Wissenschaft

Die Auseinandersetzung mit relevanten Fragestellungen im Feld der Radikalisierungsprävention bildet einen wesentlichen Schwerpunkt des Projekts. Diese findet im Rahmen von Fachworkshops statt, zu denen regelmäßig renommierte Expertinnen und Experten aus Forschung und Praxis eingeladen werden.

 

Die Workshop-Ergebnisse aus den Jahren 2017 bis 2019 finden Sie hier.

 

Eine Auswahl spannender interdisziplinärer Beiträge zu Radikalisierung und Prävention ist Anfang 2020 im Berliner Forum Gewaltprävention erschienen. Das Heft ist als barrierefreies PDF erhältlich, wir schicken Ihnen jedoch auch gern ein Druckexemplar. Bei Interesse kontaktieren Sie uns.

 

Seit 2020 setzen wir uns auch mit spezifischen Fragestellungen für den Berliner Raum auseinander, führen dazu Umfragen und Interviews durch, um Handlungsempfehlungen und Expertisen für das Landesprogramm Radikalisierungsprävention zu verfassen.

 

Eine Auswahl unserer Aktivitäten und Ergebnisse finden Sie hier auf den Unterseiten.